Kerstin Gier, Mirja Boes, Lübbe Audio's Ach, wär ich nur zu Hause geblieben. Lustige PDF

By Kerstin Gier, Mirja Boes, Lübbe Audio

ISBN-10: 3404157117

ISBN-13: 9783404157112

ISBN-10: 3838712684

ISBN-13: 9783838712680

Wie guy Postkartentexte richtig deutet, warum es sinnvoll ist, die Sprache des Urlaubslandes zu sprechen, used to be guy unter "authentischem Ambiente" versteht und wer einem in der sch?nste Zeit des Jahres den letzten Nerv rauben kann... Kerstin Gier schildert lauter urkomische Missgeschicke, die einem bevorzugt im Urlaub passieren und kennt auch die Antwort auf die Frage, warum sie eigentlich jedes Jahr wieder auf Reisen geht: Damit Sie mal so richtig used to be zum Lachen haben.

Show description

Read Online or Download Ach, wär ich nur zu Hause geblieben. Lustige Urlaubsgeschichten PDF

Best audible audiobooks books

My life across the table : stories from a psychic's life - download pdf or read online

My existence -- Absolute future -- assembly Peter Hurkos -- The socialite -- The librarian -- The fireman's spouse -- The bookie -- Blood at the wall -- A Texas tale -- Unwelcome domestic -- The chase

Hermann Scherer, Oliver Preusche, Helmut Winkelmann, Michael's Schatzfinder: Warum manche das Leben ihrer Träume suchen - PDF

Vielleicht sind Sie viel besser, als Sie denken. Vielleicht schlummern ungeahnte Schätze und Talente in Ihnen. Vielleicht sollten Sie einfach mal dieses Buch lesen, um es herauszufinden. Hermann Scherer zeigt Ihnen, wie Sie sich aus festgefahrenen Strukturen lösen und mehr aus Ihrem Leben machen. Es ist ganz einfach: Seien Sie anders als der Durchschnitt.

Extra resources for Ach, wär ich nur zu Hause geblieben. Lustige Urlaubsgeschichten

Sample text

Nichts! Sie nehmen nur unnütz Platz weg. Also freut man sich doch am besten, wenn sich nachts um drei endlich mal eine geschlossene Schneedecke auf der Fahrbahn bildet und man zu schliddern anfängt. Frank jedenfalls freut sich. Er schliddert das Auto auf einen Parkplatz und zerrt die Schneeketten unter den Koffern hervor. �Sekundenschnelle Montage dank patentiertem Easy-Click-System«, liest er laut die Verpackung vor. Ich bin dafür, dass wir auf den Schneepflug und den Streuwagen warten und solange ein bisschen schlafen.

Will ich rufen, aber ich bekomme keinen Ton heraus. Mit einem Affenzahn brettern wir die Startbahn entlang und dann – viel zu früh für mein Gefühl – heben wir ab und steigen in die Luft. Vivi schaut wie immer fasziniert aus dem Fenster. « Gina hat die Augen fest zusammengekniffen und ihre Hand immer noch in mein Hosenbein verkrallt. Sie ist schneeweiß im Gesicht. «, jammere ich. �Ich kann Danis und Caros Haus sehen! «, sagt Vivi, die Nase ans Fenster gedrückt. Das Flugzeug macht einen Hüpfer durch ein Luftloch, und Gina reißt ihre Augen auf.

Ich hätte kein Auge mehr zugetan. Und Heini war nach diesem Erlebnis sicher nach Fuhlsbüttel zurückeingewandert. Holykuhphobie oder die Angst vor Erleuchtung Wegen meiner profunden Ängste habe ich noch nicht wirklich viel von der Welt gesehen. Und wenn, dann immer nur aus Versehen oder weil ich es nicht besser wusste. Noch nie war ich in einem Land, in dem man Wasser abgekocht zu sich nehmen sollte oder als Frau nur verschleiert in der Öffentlichkeit herumlaufen darf. Länder, in denen man das Hotel nur in bewaffneter Begleitung verlassen und Bargeld in der Unterhose verstecken sollte, habe ich ebenso gemieden wie solche, in denen Insekten lästige Krankheiten übertragen.

Download PDF sample

Ach, wär ich nur zu Hause geblieben. Lustige Urlaubsgeschichten by Kerstin Gier, Mirja Boes, Lübbe Audio


by Kevin
4.0

Rated 4.89 of 5 – based on 13 votes